Firmen-Inkasso

Sie haben eine private oder geschäftliche Forderung?
Ihr Schuldner lässt Sie im Stich?

Wir sind gerne bereit, für Sie die Forderung einzuziehen. In der Regel geben wir Ihrem Schuldner noch einmal im Rahmen eines anwaltlichen Aufforderungsschreibens eine letzte Gelegenheit zur Vermeidung gerichtlicher Schritte. Sollte diese Gelegenheit nicht genutzt werden, leiten wir ein gerichtliches Mahnverfahren ein oder erheben sofort Klage.

Auf Ihren ausdrücklichen Wunsch kann das gerichtliche Mahnverfahren auch sofort eingeleitet werden, wenn nicht noch weitere Zeit verstreichen soll.

Ohne eine effektive Zwangsvollstreckung bringt Ihnen der beste Schuldtitel nichts. Natürlich nutzen wir die Möglichkeiten des neuen Vollstreckungsrechtes. Vor Allem aber braucht es Erfahrung im Umgang mit den Schuldnern.

Nutzen Sie auch unsere günstigen Konditionen, die wir bei einem bundesweit tätigen Auskunftsdienst haben.

Wenn Sie wollen können wir Ihnen die Abwicklung erheblich erleichtern.
Rufen Sie uns einfach an für eine erste Info.

INKASSO-Direkt-Telefon:
Karlsruhe 0721 / 40 900-26
Chemnitz/Stollberg 037296 / 98-130

Alle KOMPETENZEN